Sabine Zaplin über »Schweigekind« von Gert Heidenreich: »Ein faszinierender, außergewöhnlicher Roman.

Heidenreich erzählt äußerst dicht, so, dass die Erzählung dem Leser unmittelbar unter die Haut geht. … Er gestaltet die Umgebung der Geschichte erzählerisch, wie mit der Farbpalette des Malers; die tieferen Dimensionen entwickelt er im Dialog seiner Figuren. »Schweigekind« erinnert in seiner Konstruktion entfernt an Thomas Manns »Zauberberg«, in einer knapperen, gegenwärtigeren Form freilich. Ein faszinierender, außergewöhnlicher Roman.« 4.4.18
Mehr lesen: https://www.br.de/mediathek/podcast/neues-vom-buchmarkt/gert-heidenreich-das-schweigekind/559221