Nairobi Heat

19,80  inkl. MWSt.

176 Seiten, gebunden mit Schutzumschlag
Auch als ebook (ePub)

 Aus dem amerikanischen Englisch von Rainer Nitsche

Ein raffiniert aufgebauter, spannungsgeladener Roman, der seine besondere Qualität erhält durch den »fremden« Blick eines schwarzen Amerikaners auf Afrika…

 

 

 

Nicht vorrätig

Artikelnummer: ISBN 978-3-88747-299-3 Kategorie:

Die besten Kriminalromane des Jahres 2014 (Die Welt)
CrimeMag’s TopTen 2014
Bester Krimi der Saison 2014
KrimiZEIT-Bestenliste April, Mai und Juni 2014
SWR-Literatur-Bestenliste Mai 2014: Persönliche Empfehlung von Elmar Krekeler

In Mapple-Bluff, einem reichen, überwiegend von Weißen bewohnten Vorort von Madison/Wisconsin, wird eine blonde Frau auf der Veranda eines Hauses tot aufgefunden, das ein Schwarzer, ein Professor aus Kenia, bewohnt. Ishmael, Kommissar der Polizei von Madison, ermittelt. Der zunächst verdächtige Afrikaner hat ein Alibi, vor allem aber stellt sich heraus, dass er einer der Helden im Kampf gegen den Völkermord in Ruanda war und Hunderte vor dem Tod bewahrt hat. Der Fall nimmt Fahrt auf, als der Kommissar einen Anruf bekommt …

»Wenn Sie von den unterkühlten Schweden-Krimis langsam genug haben,
reisen Sie mit Mukoma in Kenias heiße Hauptstadt.« 
The New York Post

Sonja Hartl CrimeMag’s TopTen

Und doch ist mein (kriminal-)literarisches Jahreshighlight ein zufälliges Doppelfeature, dessen Aktualität und persönlicher Nachhall mir angesichts der Ereignisse in Ferguson und New York in den letzten Wochen noch einmal bewusst wurde. Die beiden Bücher sind „Americanah“ von Chimamanda Ngozi Adichie und „Nairobi Heat“ von Mukoma wa Ngugi.
Mehr lesen: CrimeMag’s Sonja Hartl 

Melanie Riedle Kulturtipp, Zürich

… ein packender Krimi mit einer vertrackten Geschichte, die dem Leser nahegeht. Ngugi thematisiert die afroamerikanische Identität, den ruandischen Bürgerkrieg und die Macht von Hilfswerken. Ähnlich wie bei Krimis von Henning Mankell, spielt auch diese Geschichte in gegensätzlichen Welten …

Ralf Sziegoleit Frankenpost

… übersetzt in lakonischem, mitreißendem Ton. Ein tolles Buch, auch deshalb, weil es Mord mit Politik verquickt und einen Blick in menschliche Abgründe tut.

Die besten Kriminalromane des Jahres CrimeMag’s TopTen

Top Ten der in diesem Jahr 2014 auf Deutsch erschienen Kriminalromane, ausgewählt von einer illustren 15-köpfigen Fach-Jury…
:ehr lesen: CrimeMag’s

Inge Wannenberg Sonntag, Krimiwelt Afrika

Ein in vielerlei Hinsicht schonungsloses Bild seines Vaterlandes zeichnet Ngugi in seinem viel beachteten Krimi. Das Debüt in bester Hardboiled-Tradition, dem Ende Februar mit „Blackstar Nairobi“ der zweite Band folgen wird, offenbart in exemplarischer Weise, was ein Afrikakrimi zu leisten vermag: Von Betrug, Korruption, Manipulation und den dunkelsten Machenschaften handelt zwar der Fall. Vor allem aber spiegelt Ngugi das Leben seiner schwarzen amerikanischen Landsleute zwischen zwei Welten wider.

Für Sie gelesen Weltladen unterwegs, Mainz

… Ein packender Roman, der lange auf der KrimiZEIT Bestenliste 2014 stand und seine Leser von der ersten bis zur letzten Seite fesselt.

Zusätzliche Information

Gewicht 32 g
Größe 22 × 14.5 cm
ISBN Nummer

978-3-88747-299-3