In ZEITonline wird Hans Schefczyks Roman »Das Ding drehn« als Lesetipp der Buchhandlung in der Osterstraße, Hamburg, empfohlen:

»Als Morlocks Versteck in Barcelona auffliegt, flieht er zu seinen alten Genossen – versprengten Mitgliedern einer linksradikalen Zelle. Für ein neues Leben im Untergrund wird dringend Geld benötigt. Hilfe kommt von Ronja, die allerdings nicht weiß, dass ihr neuer Freund ein eingeschleuster Agent des BKA ist. Ein spannender Politthriller mit einem überraschenden Plot.«
ZEITonline, 25.8.17