Vianen, Bea

Bild von Vianen, Bea

© - Verlag

Bea Vianen, 1935 in Paramaribo/Suriname geboren, wurde mit ihrem ersten Roman »Sarnami, hai« (1969, Querido} in Holland und in Suriname zu einer der erfolgreichsten Schriftstellerinnen. Das Buch galt und gilt als Klassiker und wurde 2021 mit großer Resonanz neu aufgelegt. Als Tochter indisch-afrikanischer Vorfahren, die nach Suriname verschleppt wurden, erlebte sie die postkolonialen Verhält­nisse, ebenso wie die autoritären, religiösen Fesseln einer hinduistischen Familie. Sie lebte abwechselnd in Suriname und Holland und starb 2019 in Amsterdam.

Bücher von Vianen, Bea