Fritsch-Weith, Christiane

Bild von Fritsch-Weith, Christiane

© - Privat

Christiane Fritsch-Weith, genannt »meine Buchhändlerin«, führt seit 1975 die Buchhandlung im Herzen Berlins.

Man sagt »West-Berlin« und »West-Deutschland«, erlebt hier die Hausbesetzungen und den Mauerfall. Der Buchladen zieht auf eine größere Fläche. Es beginnt die Ära der Lesungen und Autoren-Lesungen. Die Frage wie die Literatur zum Leser kommt, ist für sie die wichtigste Aufgabe. Prägende persönliche Autorenbegegnungen in ihrem Leben sind: Arno Schmidt, Ingeborg Bachmann, Elias Canetti, Monika Maron, Urs Widmer, Georg Klein, Manfred Flügge, und diese Reihe ließe sich fortsetzen.

Bücher von Fritsch-Weith, Christiane