Franzlik, Margret

Bild von Franzlik, Margret

© - Privat

Margret Franzlik studierte Journalistik in Leipzig, 1974 bis 1990 war sie Redakteurin im DDR-Rundfunk.

Kennengelernt haben sie sich im Sommer 1969 im Ausflugslokal Nonnenhof, sie als Aushilfskellnerin nach dem Abitur, er als Geschirr-Abräumer – und blieben dann bis 1982 ein Paar, wenn auch selten zusammenlebend: sie meist in Berlin oder Leipzig, er meist in Meuselwitz. In kleinen, behutsamen Texten beschreibt Margret Franzlik ihr gemeinsames Leben – mit seiner Familie, mit manchmal anstrengenden Freunden, mit der 1980 geborenen Tochter

Bücher von Franzlik, Margret